Bis 4.10.2020 | PEAC.Museum

Thomas Kitzinger Serie 24.10.1955 (2008-2020)

In der Einzelausstellung des Freiburger Malers und Reinhold-Schneider-Kulturpreisträgers (Bildende Kunst) Thomas Kitzinger werden erstmals ausschließlich Porträts aus seiner Serie "24.10.1955" zu sehen sein.

Seit 2008 entstehen Gemälde, die sowohl enge Freunde und Künstlerkollegen, als auch zahlreichen in Freiburg bekannte Persönlichkeiten zeigen. Ausgehend von der bildlichen Erfahrung individueller Lebenszeit soll anlässlich des 900-jährigen Stadtjubiläums eine Reflektion über Zeit an sich, diesem so universalen wie rätselhaften Phänomen, angestoßen werden.

Öffnungszeiten:
Di.- Fr.: 11:00 - 17:00 Uhr
Sonn- und Freitage: 11:00 - 17:00 Uhr
 
Es gelten die derzeit üblichen Hygieneschutzmaßnahmen
Mundschutz erforderlich

(Foto: Thomas Kitzinger)