News

Deine Stadt. Deine Ideen (18. Februar 2021)

Anlässlich des 900-jährigen Stadtjubiläums ruft das Jugendbüro zusammen mit dem Stadtplanungsamt zu einem Wettbewerb auf für Jugendliche ab 13 Jahren.

mehr...

Der Jubiläumswürfel ist weitergezogen (11. Februar 2021)

Der Jubiläumswürfel ist weitergezogen. Von seinem Standort aus kann man den Blick auf die schneebedeckte Stadt geniessen. Wer rät, wo er steht?

mehr...

Pflastermosaik im Jubiläumsdesign vor der Rathaus im Stühlinger (18. Dezember 2020)

Heute hat Oberbürgermeister Martin Horn aus Anlass des Jubiläums der Stadt Freiburg auf dem Platz vor dem Rathaus im Stühlinger ein neues Pflastermosaik eingeweiht. Motiv ist das Logo des Stadtjubiläums, das inzwischen einen hohen Wiedererkennungswert besitzt. Das Mosaik ist als Ausbildungsprojekt mit Auszubildenden und ausgebildeten Pflasterern des Garten- und Tiefbauamtes erstellt worden.

mehr...

Die Zeit, sie vergeht nicht (14. Dezember 2020)

Mit der Sonderausgabe des Amtsblatts wird die Geschichte Freiburgs aus Anlass des 900. Geburtstags in Erinnerung gerufen: Siedlungsspuren, Marktgründung, Münsterbau, Universität, Reformation, Kriege, Revolution, Republik, Nachhaltigkeit und vieles mehr.

mehr...

Plakat-Kampagne für ein solidarisches und interkulturelles Freiburg (11. Dezember 2020)

Die Freiburger Stadtgeschichte wurde in den letzten 900 Jahren von vielen mutigen und engagierten Männern wie Frauen geprägt. Menschen, die durch ihr Leben oder auch nur durch eine Handlung zum demokratischen Herzschlag der Stadt beigetragen haben. Der Freiburger Wahlkreis 100 % möchte diese unbekannten oder zu wenig beachteten Personen mit einer Plakatkampagneehren und „sichtbar“ machen, daher der Titel. Die überlebensgroßen Banner hängen an öffentlichen Gebäuden, die mit der Geschichte der jeweiligen Persönlichkeit verbunden sind. Mit kurzen Info-Texten und einer Homepage werden die Plakatmotive und Personen erläutert.

mehr...

900 Jahre Freiburg – Menschen, Plätze, Gebäude: das offizielle Jubiläumsbuch der Stadt Freiburg ist da (30. Juli 2020)

Schon zur 875-Jahrfeier 1995 hat die Stadt zusammen mit dem Freiburger Promo Verlag ein Lesebuch zur Stadtgeschichte mit einer Chronik herausgegeben. Diese Chronik wurde nun unter der redaktionellen Leitung von Peter Kalchthaler, Leiter des Museums für Stadtgeschichte, fortgeschrieben.

mehr...

StadtWaldMensch - 900 Jahre Wald für Freiburg (22. Juni 2020)

Was wäre die Stadt Freiburg ohne ihren Wald? Diese Frage steht im Mittelpunkt einer jüngst eröffneten Sonderausstellung des Waldhauses - und sie wird umfänglich beantwortet.

mehr...

Litfaßsäulen-Kunst: Plakat-Aktion im Freiburger Stadtraum (28. Mai 2020)

In der Stadt bietet sich zur Zeit ein ungewohntes Bild. Da im Moment keine Veranstaltungen stattfinden, hängen auch keine Plakate. Die Litfaßsäulen sind weiß und bieten so jungen Kunstschaffenden viel Raum für Fantasie. Sechs Autorinnen und Autoren der Jugend-Schreibwerkstatt des LiteraturhausesFreiburg und zwölf Illustratorinnen und Illustratoren des ILLU Freiburg e.V. füllen ab dem 5. Juni die Leerstellen im Stadtraum. An 15 Standorten ist Plakat-Poesie rund um die Themen Nachhaltigkeit und Solidarität zu entdecken.

mehr...

Neu erschienen im Jubiläumsjahr: Das "russische" Freiburg (27. Mai 2020)

Pünktlich zum 900. Geburtstag der Stadt Freiburg hat der Rombach Verlag ein umfangreich bebildertes Sachbuch herausgebracht, das unter dem Titel "Das russische Freiburg" nahezu sämtliche Ereignisse und Menschen, die Freiburg mit Russland historisch und kulturell verbindet, präsentiert. Vieles davon ist in Vergessenheit geraten und wird mit diesem Buch in Erinnerung gerufen.

mehr...

Mikrosolar-Anlagen auf dem Jubiläumscontainer (19. Mai 2020)

Mit der Installation von zwei kleinen Sonnenkraftwerken auf dem Jubiläums-Container am Platz der Alten Synagoge setzt die Green City im Jubiläumsjahr ein Zeichen für Klima und Umweltschutz.

mehr...

900 Jahre Freiburg - 900 blühende Baumbeete (14. Mai 2020)

Die Freiburger Stiftung hat das Jubiläumsprojekt „900 Jahre Freiburg - 900 blühende Baumbeete“ angeregt. Das Team von „Freiburg packt an“ des Garten- und Tiefbauamtes und die Ökostation Freiburg unterstützen dabei alle Freiwilligen, die Grünflächen um die Straßenbäume bunt zu bepflanzen.

mehr...

900 Jahre Stadtgeschichte im Überblick (12. Mai 2020)

Seit letzter Woche hängt am Bauzaun in der Bertoldstraße, direkt an der Straßenbahnhaltestelle „Stadttheater“, ein 50 Meter langes Banner. Der Zeitstrahl zeigt 900 Jahre Freiburger Stadtgeschichte im Überblick.

mehr...

Römische Ziffer CM für 900 wird im Colombipark gepflanzt (12. Mai 2020)

Der Frühling ist in diesem Jahr aufgrund des milden Winters früher als gewohnt eingekehrt. In diesen Krisenzeiten möchte das Garten- und Tiefbauamt positive Zeichen setzen und bringt zum Stadtjubiläum besonderen Blumenschmuck in die Parkanlagen. So wird im Colombipark ein Schriftzug mit den römischen Ziffern CM für 900 mit farblich aufeinander abgestimmten Blumen gestaltet.

mehr...

Stadt Freiburg startet mit einem neuen digitalen und kostenlosen Stadtnetzwerk (21. April 2020)

Die aktuelle Situation stellt für die Stadtgesellschaft eine große Herausforderung dar. Aufgrund der Ausgangs-beschränkungen ist das öffentliche Leben gleichsam zum Erliegen gekommen. Gleichzeitig sprudeln Hilfsangebote, kreative Ideen und alternative Arbeitsformen wie nie zuvor. Familien, Freunde und Nachbarn rücken näher zusammen und zeigen Solidarität mit den existenzbedrohten Geschäften und Dienstleistern in ihrem Viertel. Es ist ein neues Wir-Gefühl entstanden, dem die Stadt Freiburg mit dem Stadtnetzwerk nun einen digitalen Raum gibt, unter dem Motto: Freiburg hält zusammen. Lokal, inspirierend und vertrauensvoll! Das soziale Netzwerk, das mir gehört.

mehr...

Theater Freiburg produziert Mund-Nasen-Schutzmasken (01. April 2020)

Im Kampf gegen das Corona-Virus stellt das Theater Freiburg für die Stadt Freiburg und die Uniklinik Freiburg Mund-Nasen-Schutzmasken her.

mehr...

Stadtjubiläum 2020 - Freiburg hält zusammen! (30. März 2020)

Digitale Kultur- und Bildungsangebote und Anlaufstelle für Hilfesuchende eingerichtet

mehr...

Weitere Spender_innen-Plaketten im Bächle angebracht (17. März 2020)

Das gute Wetter macht es möglich: Heute wurden weitere Spender_innen-Plaketten im Bächle angebracht.

mehr...